Sexuell grenzverletzendes Verhalten von Kindern und Jugendlichen

Junge sitzt verzweifelt da, weil er selbst etwas schlimmes gemacht hat und die Mutter tröstet ihn. Vielleicht gab es sexuell grenzverletzendes Verhalten unter Kindern.

Was tun, wenn Kinder selbst „übergriffig“ sind?

Eine zunehmende Zahl von Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen zeigt selbst sexuell grenzverletzendes Verhalten. So wird in etwa 30% der Fälle sexuelle Gewalt gegen Mädchen und Jungen durch Jugendliche und Heranwachsende verübt. Aber auch Kindergarten- oder Grundschulkinder können sexuell übergriffiges Verhalten zeigen. Die Ursachen sind dabei so vielfältig wie die Art und Weise des Verhaltens.

Wir arbeiten gemeinsam an einer Lösung und zeigen Kindern, Jugendlichen und Bezugspersonen Auswege aus der oft schwierigen Situation, ohne zu verurteilen.

Sprechen Sie uns an.

%d Bloggern gefällt das: